Navigationsmenüs (Akademie der Unfallchirurgie GmbH)

Sprachauswahl

Zusatzformationen

Login

Teleradiologie- und Telekonsultationsplattform

Seit Mitte 2012 steht mit TKmed® ein System für die multidisziplinäre und sektorenübergreifende Vernetzung medizinischer Dienstleister nach dem Jeder-mit-Jedem-Prinzip zur Verfügung.

Mit Stand September 2014 sind mehr als 100 Kliniken untereinander vernetzt, darunter 13 Universitätskliniken und die Mehrzahl der Berufsgenossenschaftlichen Unfallkliniken. Im gesamten TKmed-Netzwerk sind jeweils ein Drittel Maximalversorger, Schwerpunktversorger und Grund-/Regelversorger erreichbar.

Zunehmend häufiger schließen sich auch Medizinische Versorgungszentren (MVZ) und niedergelassene Zuweiser an. An vielen dieser Einrichtungen hat sich TKmed® - oft auf Initiative der Unfallchirurgen - als Gesamtlösung für alle Abteilungen etabliert, da zum Beispiel viele Zusatzfunktionen übergeordnet in die Klinikabläufe integriert und die Kosten verteilt werden können.

Für diesen inovativen Ansatz wurde TKmed® im Jahr 2013 mit zwei renommierten Preisen ausgezeichnet: dem DGTelemed Telemedizinpreis 2013 und auf der IFA Berlin mit dem Telematik Award/ Human Telematik 2013.